Inkasso im Handwerk

Viele Handwerksbetriebe haben das Problem, dass ihre Kunden immer öfter nur schleppend zahlen,
willkürlich Rechnungen kürzen oder grundlos Mängel reklamieren, um sich dann Geld einzubehalten.
Dies führt dazu, dass die finanzielle Situation für Handwerker mitunter schwierig wird, es kann je
nach Forderungsvolumen für die Betriebe existenzbedrohend werden, wenn größere Außenstände
nicht ausgeglichen werden. Hier sollten Handwerker auf die Hilfe von Inkassounternehmen zurück-
greifen, die sich auf das Handwerksinkasso spezialisiert haben.

Inkassounternehmen haben neben dem Handwerksinkasso zudem die Möglichkeit, dem Hand-
werker mit einem Online-Bonitätsportal Bonitätsauskünfte anzubieten.

So kann hier ein Handwerker Informationen über einen Auftraggeber und seine Bonität erhalten
und in seinem Angebot die Zahlungsart entsprechend anpassen.